Rettet uns der Cyber-Wetterbericht vor Ransomware-Angriffen?
|

Rettet uns der Cyber-Wetterbericht vor Ransomware-Angriffen?

In den letzten Tagen erschien in der SRF Rundschau ein Beitrag über Cyber-Attacken auf Schweizer Unternehmen. Ins Auge gestochen ist mir dabei nicht unbedingt die (hinlänglich bekannte und zugegebenermassen besorgniserregende) Problematik der zunehmenden Angriffe, sondern die Forderungen von SVP-Nationalrat Franz Grüter nach staatlicher Unterstützung und Hilfe. Das wirkt dann schon etwas ungewollt ironisch: Da haben…

Die Sache mit den Email-Attachements

Die Sache mit den Email-Attachements

Anfang August landete eine etwas eigenartige Mail in meiner Inbox: Irritierend war vor allem, dass die Mail: keine Anrede enthielt und keinen direkten Bezug auf meinen Namen machte zwar nicht direkt dringlich, aber mit der verschlüsselten Nachricht doch irgendwie wichtig wirkte und vor allem ein Attachment (secure-email.html) enthielt welches ich für den Zugriff auf den…

Covid Certificate: Viele Augen sind der Schwächen Tod

Covid Certificate: Viele Augen sind der Schwächen Tod

Die schweizerische Covid-Politik hat ihre Ups und Downs, das BAG hat die Digitalisierung verschlafen und die Kantone greifen teilweise zu sehr datenintensiven Massnahmen im Contact Tracing. Da geht dann schnell mal vergessen, dass der Bund bereits bei der Einführung der Covid-App auf Datensparsamkeit und Transparenz Wert legte. Mit dem Covid-Zertifikat ging es im selben Stil…

Auf Telegram lassen sich Gespräche manipulieren

Auf Telegram lassen sich Gespräche manipulieren

Alternativen zu WhatsApp und Facebook Messenger haben in den letzten Monaten an Bedeutung gewonnen, auch wenn alles in allem weiterhin der überwiegende Teil der Chat-Kommunikation über die Facebook-Apps läuft. Unter den Alternativen haben vor allem Telegram und Signal globale Verbreitung gefunden, daneben gibt es noch eine ganze Reihe von Apps welche von den Nutzerzahlen her…

Die Datenillusion im Contact Tracing

Die Datenillusion im Contact Tracing

Der Entscheid des Kantons Bern, sämtliche fürs Contact Tracing relevanten Kontaktdaten ab 10. Mai in einer zentralen kantonalen Datenbank zu sammeln, hat in den letzten Wochen einige Wellen geworfen. War die Einführung der SwissCovid-App letztes Jahr noch als „Sieg“ der datenschutz-bewussten Zivilgesellschaft gefeiert worden, scheint das Pendel jetzt zurückzuschwingen. Eine zentrale Datenbank sämtlicher Restaurant-, Bar-…

Abmelden nicht möglich, schuld ist man trotzdem

Abmelden nicht möglich, schuld ist man trotzdem

Alle Jahre wieder kommt sie ins Haus geflattert, die Aufforderung zum Ausfüllen und Einreichen der Steuererklärung. Erfreulicherweise hat in den letzten Jahren die Digitalisierung Einzug gehalten: Was früher™ eine aufwändige Angelegenheit mit von Hand auszufüllenden und mit dem Rechenschieber auszurechnenden Einträgen war, ist heute eine aufwändige Angelegenheit mit am Browser auszufüllenden und im Rechenzentrum des…

Google FLoC — Paradisvogel oder Geier?

Google FLoC — Paradisvogel oder Geier?

User-Tracking im Internet ist seit Jahren ein Dauerbrenner. Es liefert die notwendigen Daten für das Ausspielen von zielgruppengerechter Werbung, es bietet Sicherheitslücken und Angriffsmöglichkeiten, es erlaubt das detaillierte Tracking des Surf-Verhaltens einzelner Benutzer über zig Webseiten hinweg. Kein Wunder, dass es in Form von Tracking- und Ad-Blockern, Cookie-Filtern etc. einige Gegenmittel gibt, Gegenmittel deren Verbreitung…

Auch eine kleine Web-Abfrage kann zu Data Leakage führen…

Auch eine kleine Web-Abfrage kann zu Data Leakage führen…

Eine Bemerkung vorneweg: Wir sind grundsätzlich der Meinung, dass Sicherheitslücken in Webseiten Tage oder Wochen vor der Publikation dem Betreiber zu melden sind, um ihm Gelegenheit zu geben die Probleme zu lösen. Im Kontext der hier besprochenen Webseite handelt es sich allerdings um keine konkrete Lücke, das Data Leakage-Problem wurde bereits entschärft und es gab…

Clubhousegespräche am offenen Fenster

Clubhousegespräche am offenen Fenster

Man hätte die letzten drei Monate schon sehr ausdauernd online-abstinent sein müssen um den Hype rund um die App Clubhouse nicht mitgekriegt zu haben. Endlich mal wieder eine Social-Media-App mit einem neuartigen Konzept, endlich wieder mal digitale Aufbruchstimmung. Entsprechend viel wurde auf Social Media diskutiert, entsprechend in den einschlägigen Portalen und Blogs geschrieben. Und schreiben…